Kirche ist überall da, wo Menschen in Gemeinschaft Jesus nachfolgen und Gottesdienst feiern. Kirche meint damit sowohl das Gebäude, als auch die Gemeinschaft.

In der Kirche war das immer schon so

Der/die Firmbegleiter/in hat mehrere Plakate im Raum verteilt. Auf den Plakaten ist jeweils am oberen Rand ein Satzanfang geschrieben (z.B. »Es war immer schon so, dass… Du sollst… Sei doch nicht… Pass auf, dass… Man muss… Du bist dumm, wenn… Sei immer…«). Die Jugendlichen gehen von Plakat zu Plakat und dürfen die Sätze ergänzen. Es sollen Aussagen sein, die sie im Zusammenhang mit Kirche schon einmal gehört haben. Dazu spielt ruhige Musik. Sind alle damit fertig, werden die Sätze vorgelesen. Nun erhält jede/r jeweils drei Klebepunkte, die er/sie zu jenen Sätzen kleben soll, über die er/sie gerne noch diskutieren möchte. – Pro Satz darf nur ein Punkt vergeben werden. Jene Sätze mit den meisten Punkten werden in der Gruppe diskutiert, wobei folgende Fragen helfen können:

  • Wann und bei welcher Gelegenheit bekommst du solche Sätze zu hören?
  • Was will der/diejenige damit erreichen?
  • Wie wirken diese Sätze auf dich?

Hinweis:

Große Gruppen können sich je nach Interesse für die Diskussion auch aufteilen.

Material:

  • Plakate
  • Schreibzeug
  • ruhige Musik
  • Klebepunkte