Alle pinzgau_neuigkeiten

Naschen und dabei Gutes tun!

Jugendaktion_2019
Durch den Kauf der köstlichen Schokopralinen und Bio-Fruchtgummis hilfst du mit, das Leben vieler Kinder und Jugendlicher in Afrika, Asien und Lateinamerika massiv zu verändern. Der Reinerlös der Jugendaktion 2019 kommt folgenden Hilfsprojekten zugute: ✔ Kenia: Minderjährige Opfer von Menschenhandel finden den Weg
Read more

Zeit für…

Alles im Leben hat seine Zeit – dieser Gedanke steht im Buch Kohelet geschrieben. Der Sommer ist die Zeit, zum Auftanken, zum Chillen, zum Feiern, zum Genießen. Das Stadtbeben Saalfelden bot am 06.07.2019 die Möglichkeit, all diese Dinge unter einen Hut zu bringen: Musik, Essen und Trinken, nette Leute und vieles
Read more

Chillen am See

Die Kirchengemäuer verlassen und dort hingehen, wo die Menschen sind – das ist der Grundgedanke des Projektes „Chillen auf eigene Gefahr“, indem ein Zelt mit Chill-Lounge und Handyladestationen an gut frequentierten Orten aufgestellt wird und vor allem junge Menschen zum Verweilen und zu Gesprächen über Gott und
Read more

Ehrenamtliche Beteiligung ist großer Gewinn

Katholische Jugend Salzburg wählte neuen ehrenamtlichen Vorstand SALZBURG (eds-27. 5. 2019) / Mit der Wahl der neuen ehrenamtlichen Vorsitzenden und Vorstandsmitglieder hat die Katholische Jugend Salzburg (KJ) die Weichen für die Zukunft gestellt. Mit einem bunten Programm blickte sie mit ihren Mitgliedern,
Read more

Wenn Glaube ein Erlebnis wird

Über 200 junge Lungauer/Lungauerinnen bei der spiriNIGHT in Tamsweg! Glaube findet nicht nur in der Kirche statt. Das erlebten die 12 bis 14 jährigen Firmkandidaten/Firmkadidatinnen aus insgesamt 10 Lungauer Pfarrgemeinden vergangenen Samstag bei der spiriNIGHT im Gymnasium Tamsweg. Mit einem vielseitigen
Read more

Diözesanjugendwallfahrt nach Israel

…eine Reise nach der man nicht mehr so ist, wie man vorher war… Es ist unglaublich was die jungen Pilgerinnen und Pilger bei der Diözesanjugendwallfahrt nach Israel alles erlebt haben. Die heiligen Orte, die sie gesehen haben, die Straßen denen sie entlang gelaufen sind, die Berge, die sie erklommen
Read more