ALIVE! – interaktive Gebetsstationen in Schulen und Pfarren

ALIVE! ist ein Projekt der Katholischen Jugend Salzburg und wurzelt in der christlichen Tradition.

Im Rahmen des Projektes kommen Jugendleiter/innen der KJ in eure Schule oder eure Pfarre und bauen dort für mehrere Tage bis zu einer Woche einen ALIVE!-Gebetsraum auf. Dadurch schaffen wir einen Raum des Gebets, der Stille und des Nachdenkens. Die Gebetsräume können individuell gestaltet werden und thematisch so angepasst werden, dass sie für die meisten Altersgruppen und Themen passen, auch in schwierigen Situationen.

Durch verschieden gestaltete Stationen wird den Jugendlichen die Möglichkeit geboten, über sich selbst, die Umwelt und Gott nachzudenken. Dies passiert in einem gut geschützten Rahmen. Die angebotenen Stationen fördern die individuelle Spiritualität und motivieren zur Reflexion des eigenen Inneren. Im Vordergrund steht die Erfahrungsebene und selbständiges Denken.

Bis jetzt haben schon mehr als 17.000 Jugendliche ALIVE! Gebetsräume besucht. Das Projekt wurde unterstützt vom Zukunftsprozess der Erzdiözese Salzburg.

Eine Kooperation mit

Impressionen von ALIVE!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ALIVE!-Experience

ALIVE! anfragen

Kontakt und Anfrage:
Michaela Graßmann, 0676 8746-7541, michaela.grassmann@jugend.kirchen.net

Du möchtest einen ALIVE! Gebetsraum live sehen, um das Angebot kennenzulernen? Bitte um Kontaktaufnahme!

Comments are disabled.