01 Johann Simon Kreuzpointner


Foto: Michael Kitzinger

Kirchemusikreferent der Diözese St. Pölten
Musik ist für mich: fast so wichtig wie atmen
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Musik unterrichten, Musik komponieren, Musik vermitteln
Meine Lieblingsmusik: Count Basie – weil er einen unglaublichen Swing hat, Igor Strawinsky – weil seine Musik so frisch, überraschend und schlichtweg unterhaltsam ist
Diese Person möchte ich einmal treffen: Paul McCartney
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: mein Klavier, Notenpapier und Bleistift, tja und vielleicht auch etwas zu essen…
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: Tage voller Begeisterung für Musik: man freut sich alle Jahre aufs Neue darauf…
www.kreuzpointner.at

02 Stefan Deinhofer


Student und Schlagzeuger
Musik ist für mich: eine einzigartige Ausdrucksform
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Wirtschaftsstudium, Umwelt, Musik
Meine Lieblingsmusik: Akustisch und rhytmisch, wie: Beatenberg, Kawala
Diese Person möchte ich einmal treffen: Benny Greb
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Gitarre, gemütliche Leute, Tonic & Gin
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: mega Stimmung!

 

03 Stefan Schmalhofer


mit Berg 11, Jugendchor Schacherhof
Musik ist für mich: so vieles und doch auch unbeschreiblich
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Bildung, Engagement & Musik
Meine Lieblingsmusik: ich mag viele verschiedene Genres und liebe unkonventionelle Twists oder Mash-Ups
Diese Person möchte ich einmal treffen: jede Person, die auch mich kennenlernen möchte
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel:ein Boot, erfrischende Getränke und Freunde zum Feiern
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: zwei Tage voller Musik und jugendlicher Energie

 

04 Michaela Wolf


Musikpädagogin und Chorleiterin
Musik ist für mich: einfach wunderbar und nicht wegzudenken
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Jugendliche motivieren und Freude an Musik vermitteln, Jugendliche begleiten, Jugendliche begleiten, Chor – leiten
Meine Lieblingsmusik: puh … viiiel
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Gitarre, Polster, meine beste Freundin
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: geniale Aktion!!!

 

05 Gerrit Stadlbauer


Foto: Albert Moser

Chorleiter am Salzburger Dom, Musiklehrer am Borromäum
Musik ist für mich: Lebensinhalt, auf den ich nur schwer verzichten könnte
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Chorleiter der Salzburger Domkapellknaben und der Jugendkantorei am Dom; Musiklehrer am Borromäum (Salzburg); Referent auf Singwochen und Chorseminaren
Meine Lieblingsmusik: meistens jene, die ich gerade mit meinen Chören einstudiere – zurzeit: Rockoratorium Eversmiling liberty, Ein deutsches Requiem von Johannes Brahms, A Cappella-Musik aller Epochen
Diese Person möchte ich einmal treffen: Sir Simon Rattle
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: ein Buch, ein Boot und eine Mozartkugel
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: Bei uns in Salzburg gibt es auch Jugendchortage, die immer sehr lustig und voller Jugendpower sind und darum freue ich mich schon sehr und bin gespannt auf die Jugendchöretage in Niederösterreich.

 

06 Miriam Steinkühler – Fuchsberger


Vocal Coach, chorleiterin Sängerin
Musik ist für mich: Anfang und Ende
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Lehrtätigkeit an der mdw/iPop, GOSPELprojekt Chorleitung, lernen und wachsen
Meine Lieblingsmusik: Gospel & Soul
Diese Person möchte ich einmal treffen: alle Menschen, die mich in ihr Herz schauen lassen, und an , mit oder von denen ich lernen kann
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Wasserentsalzungsanlage, Kopfbedeckung, Bibel
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: Es gibt immer ein erstes Mal! 🙂
Homepage: www.vocalarts.at

 

07 Richard Längauer


Elektrotechniker und Gitarrist
Musik ist für mich: wichtiger als die meisten anderen Sachen
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Meine Familie und meine Kinder, Elektrozeugs reparieren versuchen – mit steigender Erfolgsquote, mit meinen Freunden Gitarre spielen (aktuell in meiner neuen Band „Gravögl“)
Das ist meine Lieblingsmusik: alles von Vill Frisell (ich empfehle as Album „Good Dog, Happy Man“)
Diese Person möchte ich einmal treffen: Cory Wong, und Jack Stratton
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: ein paar gute Freunde, ein Survival-Kit, und das Buch „Wie komme ich erfolgreich von der einsamen Insel runter?“
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: viele meiner Freunde waren schon oft dabei, für mich ist es die Premiere

 

08 Margit Tempelmayr

Musikpädagogin, Chorleiterin
Musik ist für mich: Lebensfreude, Energie, Entspannung, Liebe
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Kindern und Jugendlichen Musik in ihren vielen Facetten vermitteln, Chorleiten, Musizieren
Meine Lieblingsmusik: ich mag viele Musikrichtungen
Diese Person möchte ich einmal treffen: weiß nicht, freu mich immer, neue Leute kennen zu lernen
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: einsame Insel ist nichts für mich, ich brauche Familie, Freunde und Musik
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: freu mich sehr darauf, dabei zu sein

 

09 Katharina Wenty


Foto: Sophie Stieber

Poetry Slam Landesmeisterin, Moderatorin
Musik ist für mich: Muse, Rückzugsort & Stimmungsmacher
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Spüren, Schreiben, Berühren
Meine Lieblingsmusik: Paolo Conte & Tschaikowski
Diese Person möchte ich einmal treffen: mein pubertierendes Teenager-Ich, um es zu umarmen, zuzusprechen und vielleicht paar Tipps zu geben, um manch dumme Entscheidung zu vermeiden 🙂
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Stift, Papier & Taschenmesser
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: Vorfreude!

 

10 Marianne Bäck


Foto Birgit Gantze

Zertifizierte Yogalehrerin, Dipl. Bewegungs- und Tanzpädagogin, Spiraldynamik Fachkraft, DKA-Bildungsreferentin
Musik ist für uns: omnipräsentes Lebenselexier und Ausdrucksmittel
Unsere drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Unterricht: Yoga, Körperarbeit & Tanz und entwicklungspolitische Bildungsarbeit bei der Dreikönigsaktion
Unsere Lieblingsmusik: zur Zeit Tash Sultana (Mischung aus Electronic Indie, Folk, Jazz, Reggae, Rock und Soul)
Diese Person möchten wir einmal treffen: Daria Halprin
Diese drei Dinge nehmen wir mit auf eine einsame Insel: Sonnenbrille, Gitarre, Leatherman
Zu den Jugendchöretagen fällt uns ein: Singen mit Gleichgesinnten, Austausch und kreatives Flair

 

Nadine Nenning


Sängerin und Gesangspädagogin
Musik ist für mich: Ausdruck von Kreativität und Fantasie
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Alte Musik, Kammermusik und Vokalensemble, Kinder- und Jugendstimmbildung
Meine Lieblingsmusik: Wo fang ich da nur an! Ich liebe Musik des 17. und frühen 18. Jahrhunderts, höre und singe aber auch gerene Irish und Scottish Folk & Traditionals. Begeistern kann ich mich außerdem fürs meditative Chanten. Und, und, und …
Diese Person möchte ich einmal treffen: meine Seelenverwandten
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Ukulele, Tuch, Teebaumöl
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: Ich freu mich drauf, heuer zum ersten Mal dabei zu sein und viele neue Stimmen kennenzulernen!
frei-klang.at www.bach-musikschule.at

 

12 Julia Rosenfellner


Sängerin, Pädagogin
Musik ist für mich: eine Ausweichmöglichkeit vom Alltagsstress, aber auch meine Arbeit
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Hochzeiten, verschiedenste Projekte, Gesangsunterricht
Meine Lieblingsmusik: R’n’B, Soul, Swing
Diese Person möchte ich einmal treffen: Amy Winehouse
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Klavier, meine Sonnenbrille, Hängematte
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: Coole Sache! Ich freu mich schon auf die Zeit und darauf euch alle kennen zu lernen!

 

13 Marion Traun


Foto: Sarah Bel

Sängerin, Pädagogin & Songwriterin
Musik ist für mich: ein wunderbares Geschenk und emotionales Ausdrucksmittel
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Liveperformen, Musikunterricht und Arrangieren/Komponieren
Meine Lieblingsmusik: Contemporary Christian Music, Gospel Music, Soul & Jazz
Diese Person möchte ich einmal treffen: Jesus
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Ukulele, Sonnenbrille und eine Flasche Rotwein
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: großartige Stimmung und gemeinsame Freude an der Musik!
www.mariontraun.at

 

Lukas Ehebruster


Sänger, Pianist, Pädagoge
Musik ist für mich: Mein Hobby und mein Beruf
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Musikschule, Bühne, Homestudio
Meine Lieblingsmusik: Popmusik; aktuelle Lieblingskünstler: Coldplay, Ed Sheeran, Roger Cicero, Lewis Capaldi, Jamie Cullum, John Mayer, …
Diese Person möchte ich einmal treffen: Chris Martin von Coldplay
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Freundin, Klavier, Gitarre
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: Super Sache, auf die ich mich sehr freue!
lukasehebruster.com

 

Band

 

Johannes Breiteneder


Schlagwerk
Musik ist für mich: Das schönste auf der Welt
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Live Musik, Unterrichten an der Musikschule, Arrangieren für div. Besetzung
Meine Lieblingsmusik: Jazz
Diese Person möchte ich einmal treffen: David Garibaldi
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Hängematte, Stereoanlage, Sonnencreme
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: ein nettes gemeinsames Wochenende mit viel Musik und schönen Erlebnissen

 

Dorian Windegger


Klavier
Musik ist für mich: da
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Musikproduktion, mein Klavier und meine Espressomaschine
Meine Lieblingsmusik: Six4Two
Diese Person möchte ich einmal treffen: Stefan Zweig
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: mein Klavier, meine Freundin und einen Dönerstand
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: Wird sicher eine Gaudi!

 

Laurenz Hacker


Bass
Musik ist für mich: Liebe in Schallwellenform
Meine drei wichtigsten Arbeitsbereiche: Songs schreiben, performen, Luftschlösser bauen
Meine Lieblingsmusik: Dvorak 9. Symphonie
Diese Person möchte ich einmal treffen: Roger Federer
Diese drei Dinge nehme ich mit auf eine einsame Insel: Radiosendestation, Pfeil&Bogen, Lendenschurz
Zu den Jugendchöretagen fällt mir ein: Love, Peace & Voigas