Richtungsweisendes Plenum in Melk

Wichtige Entscheidungen wurden seitens der TeilnehmerInnen am Plenum im Stift Melk beschlossen. Nach bereits intensiver Vorarbeit seitens des KJ-Büros und guter Diskussion am Plenum mit den TeilnehmerInnen konnte das geplante Bildungskonzept beschlossen und der Vorstand mit der weiteren Ausarbeitung betraut werden. Mit diesem Basisbeschluss kann nun gemeinsam mit der Katholischen Jungschar St. Pölten das gemeinsame Konzept fertiggestellt und umgesetzt werden.

Aber nicht nur im Sitzungsteil ging es um Ausbildung, auch die Teilnehmer selbst konnten bei den angebotenen Workshops verschiedene Methoden kennenlernen und nun bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit in den Pfarre umsetzen.

Um einen Teilnehmer zu zitieren: Es war echt cool. Es hat Spaß gemacht, hat was zu diskutieren gegeben, coole Methode, gemütliche Leute, … Einfach gut 😊