Servus Nr. 41 | März 2018

 
Thema: Bist du a sozial? >> Kirche & Soziallehre

Die Soziallehre sieht im sozialen Handeln den Grundauftrag Jesu für ALLE Menschen: „Was ihr einen meiner geringsten Brüder und Schwestern getan habt, das habt ihr mir getan.“ Wir haben uns auf die Suche gemacht und ein paar Punkte aus einer schier unüberblickbaren Vielfalt von Themen, Herausforderungen, aber auch von gelebter Soziallehre herausgegriffen. Politik, Wirtschaft, Gemeinwohl, Best-Practice-Beispiele, spannende Methoden, Fastenliturgie … es zahlt sich aus, von vorne bis hinten alles durchzustöbern.

  • Soziallehre auf zwei Beinen
    Kampf um Gerechtigkeit ist keine Fleißaufgabe
  • Wer, wenn nicht wir?
    Methoden zu sozialem Engagement
  • Gott und ich – eine Weggemeinschaft
    Bausteine für einen Jugendgottesdienst in der Fastenzeit

Viel Freude beim Lesen 🙂 SERVUS abonnieren

Inhalt dieser Ausgabe

THEMA

  • SOZIALLEHRE AUF ZWEI BEINEN: Kampf um Gerechtigkeit ist keine Fleißaufgabe Artikel lesen
  • VERANTWORTUNG: Ohne geht es nicht! Artikel lesen
  • ARMUT IN ÖSTERREICH: Mythos oder bittere Realität? Artikel lesen
  • VERSORGEN STATT ENTSORGEN: Lorenz Erlbacher erzählt vom „VinziTisch“ Artikel lesen
  • FUNKA FLIAGA: Im Gespräch mit Musiker Toni Knittel von Bluatschink
  • DIE BIBEL ERINNERT: „Wir haben einen Auftrag!“ Artikel lesen
  • VOR DEN VORHANG GEHOLT: Die KJ stellt vor
  • ÖSTERREICH – ÖSTERARM? Methoden um der Armut auf den Grund zu gehen Artikel lesen
  • KUUUH(L): Politik einfach erklärt

BAUSTEINE

  • WAS MICH BEWEGT: Texte zum Nachdenken und Schmunzeln
  • WER, WENN NICHT WIR? Methoden zu sozialem Engagement Artikel lesen
  • GOTT UND ICH – EINE WEGGEMEINSCHAFT: Bausteine für einen Jugendgottesdienst in der Fastenzeit Artikel lesen

NEWS

  • UPDATE: Wissenswertes & News rund um die KJ
  • BESINNLICHES IM JAHRESKREIS: Rückschau auf KJ Höhepunkte
  • ABENTEUER ERLEBEN: Sei dabei!
  • GRENZEN ÜBERWINDEN: Mach mit!
  • DIES & DAS Artikel lesen