Du willst dich einsetzen und in dieser herausfordernden Zeit für andere da sein? Dann mach mit bei der #Challenge9aus72 und hilf dort, wo es aktuell am meisten gebraucht wird. Denn gerade jetzt benötigen wir einen starken Zusammenhalt und eine gelebte Solidarität. Werde daher Teil der österreichweiten Jugendsozialaktion, melde dich gleich hier an, wähle deine Challenges aus und setze damit ein Zeichen! 
 
So funktioniert´s:  

Fill out my online form.

  • Klicke dich jetzt durch die einzelnen Themenbereiche, wähle jeweils eine Challenge pro Themenbereich aus und fülle die Aufgabe in die Vorlage ein. 
  • Meistere die Challenges alleine oder in der Gruppe von 12. September – 22. November und teile mit uns deinen Einsatz auf Social Media unter dem Hashtag #Challenge9aus72.
  • Nimm an dem Gewinnspiel teil, indem du jeweils ein Foto oder eine Beschreibung der gemeisterten Challenges hochlädst und sichere dir mit etwas Glück einen tollen Preis für deinen Einsatz. 

Hier stehen dir 9 Themenbereiche mit je 8 Aufgaben zur Verfügung. Wähle aus den insgesamt 72 Challenges eine Challenge pro Themenbereich aus: 

Gesellschaftspolitik

Gesellschaftspolitik

zu den Challenges
Nachbarschaftshilfe

Nachbarschaftshilfe

zu den Challenges
Gemeinschaft

Gemeinschaft

zu den Challenges
Kreativität

Kreativität

zu den Challenges
Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

zu den Challenges
Spiritualität

Spiritualität

zu den Challenges
Sonderchallenge

Sonderchallenge

zu den Challenges

Hier findest du eine Liste mit allen Challenges im Überblick. 

 

Anmeldung zum Gewinnspiel 

Wenn du alle Challenges gemeistert hast, dann melde dich bei unserem Gewinnspiel an und sichere dir mit etwas Glück einen tollen Preis für deinen Einsatz! Die Verlosung der Preise findet am 22. November online auf Social Media statt. Nähere Infos dazu gibt´s in den kommenden Wochen. 

Hier findest du die Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel. 

 

Gewinnspiel

 

Kontakt

Die #Challenge9aus72 wird von der Katholischen Jugend Österreich in Zusammenarbeit mit youngCaritas organisiert. Zudem ist das Projekt Teil der #Aufbäumen Initiative von Raffeisenbank Club Österreich. Mehr dazu unter https://www.raiffeisen.at/club/de/aktuelles/aufbaeumen.html

 

Sebastian Egger

Projektkoordinator

sebastian.egger@kath-jugend.at

+43 664 88 68 06 59