Alle neuigkeiten

Wir dürfen nicht weiter tatenlos zusehen!

Magdalena Bachleitner
Wien, 17.09.2020. Katholische Jugend Österreich unterstützt den Appell der Bischofskonferenz, Flüchtlinge aufzunehmen. „Wir dürfen nicht weiter tatenlos zusehen, dass notleidende und schutzbedürftige Kinder, Frauen und Männer in Moria unter solch menschenunwürdigen Umständen leben“, so
Read more

Unsere Erreichbarkeit

Logo Katholische Jugend
Wir sind ab sofort wieder im Home Office, jedoch telefonisch und per Mail weiterhin für euch erreichbar -> https://www.katholische-jugend.at/Team/ Bleibt gesund! Euer Team der Katholischen Jugend Österreich
Read more

Mit einer Stimme: Für mehr Mutausbrüche weltweit!

Luzern, 30. August 2020. Verantwortliche der katholischen Kinder- und Jugend(verbands)arbeit aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol richten sich in einer gemeinsamen Stellungnahme an die Bischöfe in ihren Ländern. Sie äußern sich darin zur Stellung und Rolle von Frauen* in der
Read more

#timeforchange

Gemeinsam mit der Bundesjugendvertretung (BJV) legen wir in den kommenden Monaten einen besonderen Schwerpunkt auf das Thema Klima und haben dazu die Kampagne #timeforchange gestartet. Die Kampagne wird federführend von der BJV und der Katholischen Jugend Österreich unter Einbindung weiterer
Read more

Das Buch der Sprichwörter für Jugendliche

Sprichwörding
Wien, 23.03.2020. Katholische Jugend Österreich startet Projekt „Sprichwörding“ im Rahmen der Jahre der Bibel Sprache und Bilderwelt der Bibel sind vielen Jugendlichen fremd. Mit dem Projekt „Sprichwörding“ regt die Katholische Jugend Österreich dazu an, biblische Sprüche aus dem Buch der
Read more

Fasten als Gewinn

Fastenjournal der Katholischen Jugend Österreich begleitet durch die Fastenzeit Am 26. Februar beginnt die Fastenzeit. Da diese oft nur auf den materiellen Verzicht reduziert wird und andere Aspekte vergessen werden, hat die Katholische Jugend Österreich ein Fastenjournal entwickelt. „Mit
Read more

Querida Amazonia

Amazonien ist knapp 10.000 Km von Österreich entfernt. Dennoch ermutigt uns Papst Franziskus diese Region so zu betrachten als wäre es unser eigenes Land. Denn das Gleichgewicht des Planeten hängt vor allem von der Gesundheit Amazoniens ab. Die Kirche habe sich in ihrer Vergangenheit an der
Read more