Nach|hal|tig|keit [Substantiv, feminin]
 
…bedeutet, dass etwas eine anhaltende Wirkung auf längere Zeit hat.
Du hast dich schon immer gefragt wie es wäre, ganz auf Plastik zu verzichten oder mehrere Tage vegan zu leben? Die Challenges der Kategorie Nachhaltigkeit fordern dich heraus genau das zu tun.
 

41 Plastikverzicht

In puncto Verpackungen gibt es noch viel Verbesserungspotenzial. Trag zu einer positiven Entwicklung bei und verzichte drei Tage lang auf jegliche Art von Plastik (Hier findest du ein par Inspirationen)
 

42 Vegan Kochen

Besorge die Zutaten für ein leckeres veganes Gericht und lade FreundInnen, deine Familie oder deine Jugendgruppe zu einem Kochabend ein. Während ihr gemeinsam kocht, könnt ihr Vorsätze fassen, um eure Essgewohnheiten langfristig nachhaltiger zu gestalten.
 

43 Kleidersammlung 

Überprüfe deinen Kleiderschrank auf Dinge, die du schon lange nicht mehr getragen hast und stell diese Kleidungsstücke einem Carla-Shop der Caritas zur Verfügung. Hier der Link zur Carla-Website sowie zum Chatbot der youngCaritas. Der Re-Use-Gedanke wird damit von dir in die Tat umgesetzt. 
 

44 Klimapost

Du bist am Wort! Was wolltest du zum Thema Klima in Richtung Politik immer schon einmal loswerden? Schick deine Klimapost unter timeforchange.world/klimapost und verschaff deinem Anliegen Gehör.
 

45 DIY Bienenwachstuch

Bienenwachstücher sind eine nachhaltige Alternative zu Alu- und Frischhaltefolie. Lass dich von den zahlreichen Do-It-Yourself-Anleitungen im Internet inspirieren und stell deine eigenen Tücher her. So kreativ macht Nachhaltigkeit noch mehr Spaß!
 

46 soziales Handeln

„Soziales“ ist eine der drei Säulen der Nachhaltigkeit. Hilf in diesem Sinne der Nachhaltigkeit einen Tag lang in einer Sozialeinrichtung deiner Wahl mit. Beispielsweise bei der Caritas, hier eine youngCaritas Kontaktliste dazu. Mehr zur Nachhaltigkeit findest du hier.
 

47 CO2 verringern

Fahrrad statt Moped, Öffi statt PKW, zu Fuß gehen statt motorisiert fahren… Nutze eine Woche lang jede Gelegenheit, um deinen CO2-Ausstoß zu verringern.
 

48 Upcycling

Mach dich auf die Suche nach Dingen, die sich zum Upcycling eignen und schaff daraus etwas Neues (z. B. kannst du aus Kerzenresten und leeren Sugogläsern neue bunte Kerzen basteln). Mit den kreativen Produkten kannst du bestimmt jemandem eine Freude machen.
 

Bitte achte bei Challenges mit anderen Menschen, in der Gruppe oder auf öffentlichen Plätzen auf die aktuellen Covid-19 Maßnahmen und schütze damit dich und die anderen!  Hier findest du die aktuellen Maßnahmen der Regierung.

 

Hier geht’s zum nächsten Themenbereich: 

Spiritualität

 

Hier geht’s zurück auf die Startseite: 

Startseite