Wir.gestalten.arbeit

Ein Projekt der politischen Partizipation für Lehrlinge und Jugendliche am Einstieg in die Arbeitswelt

Wie stellen sich Jugendliche und junge Erwachsene die Arbeitswelt vor?
Was sind für sie faire Arbeitsbedingungen?
Was zeichnet eine gute Arbeitsstelle aus?

Mit dem Projekt wir.gestalten.arbeit wollen wir gemeinsam mit Jugendlichen Antworten auf diese Fragen finden und ihnen die Möglichkeit bieten, ihre Ansichten an die Politik weiterzugeben.

Jugendliche lernen:

  • Politik besser zu verstehen und zu beurteilen
  • sich selbst und ihre Arbeitssituation zu reflektieren
  • sich für die eigenen Interessen einzusetzen
  • wie sie ihre beruflichen Chancen verbessern können
  • sich solidarisch mit anderen jungen Menschen zu vernetzen.

 

Veranstalter

wir.gestalten.arbeit ist ein Projekt der Katholischen Jugend Österreich, unter der Beteiligung der Katholischen Jugend der Diözesen Linz, St. Pölten, Innsbruck und der Erzdiözese Wien. Das Projekt wird in Kooperation mit anderen Organisationen stattfinden (bestätigt: FCG, KAB, angefragt: BJV, BOJA, Iustitia et Pax).

Das Projekt wir.gestalten.arbeit wird vom „Team Arbeit“ der Katholischen Jugend Österreich durchgeführt. Die Mitglieder des „Team Arbeit“ sind die für Jugend in der Arbeitswelt zuständigen FachreferentInnen ihrer Diözesen.

logo

 

 

Sei dabei!

Save the date Karte

 

 

 

 

Kooperationspartner

Bundesministerium für Familien und Jugend

Katholische Arbeitnehmer/innen Bewegung

Logo Bundes Jugend Vertretung

 

 

wir.gestalten.arbeit 2015 Promovideo

„Für mich war es ein gelungenes Projekt. Ich spürte sehr viel Wertschätzung und Respekt für die jungen ArbeiterInnen. Unsere Lehrlinge aus der Region beschreiben es mit den Worten: „Ich stehe bewusster HINTER meiner Arbeit, HINTER meiner Firma, aber VORN als wichtige und gebrauchte MitarbeiterIn!““

Waltraud Menghin, Betriebsseelsorgerin in der Jugendarbeit