In der heutigen Zeit fällt es einem oftmals schwer, Zeit für sich zu finden und zu nehmen. Da bietet die „Nacht der 1000 Lichter“ genau das richtige Angebot.

An verschiedenen Orten und Pfarren der Diözese bieten Lichterwege die Möglichkeit, sich Zeit zu schenken zum Nachdenken, Meditieren und Beten. Ganz egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener – in dieser einzigartigen Atmosphäre ist für jeden etwas dabei. Alle teilnehmenden Pfarren findest du unter www.nachtder1000lichter.at

Solltest du noch Ideen für die Umsetzung brauchen, haben wir hier genau das Richtige. 5 Lichterwege stehen dir zum Download zur Verfügung. Du kannst sie entweder direkt übernehmen oder dein eigenes Programm zusammenstellen.
Viel Spaß und gutes Gelingen!