Stand 18. März 2021

Das Coronavirus bleibt uns noch eine Weile erhalten. Vorgaben in der außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit wurden gelockert, Jugendstunden sowie Firmvorbereitung sind mit gewissen Vorgaben wieder erlaubt. Auch zum Thema „Ratschen“ gibt es nun seitens der Diözese Infos unter den aktuellen kirchlichen und diözesanen Richtlinien (siehe unten)

Aktuelles rund um COVID-19 (Allgemeines)

Wir haben hier einen gesammelten Überblick zu wichtigen gesetzlichen und kirchlichen Informationsseiten zusammengestellt.

Informationen zu den Veranstaltungen der KJ St. Pölten

Hier findest du unser aktuelles Halbjahresprogramm mit den geplanten Veranstaltungen bis Sommer 2021.
Wir weisen allerdings daraufhin, dass es aufgrund der zum Zeitpunkt der Veranstaltung herrschenden COVID-19 Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen zu kurzfristigen Absagen bzw. Änderungen von Veranstaltungen kommen kann.
Weiters gibt es eine beschränkte TeilnehmerInnenzahl je Veranstaltung, wir bitten daher um zeitnahe Anmeldung.

Aktuelle Informationen zu Veranstaltungen findest du hier aufgelistet: [Stand 15.2.2021]

  • Israelreise 29.01 – 5.02 2020 um ein Jahr verschoben -> Semesterferien 2022
  • Jugendchöretage 13. und 14. März -> abgesagt, stattdessen veranstalten wir ein „Singen im Grünen“ am 3. Juli
  • Nächte des Feuers an allen Standorten (Stift Göttweig, Stift Seitenstetten, Stift Altenburg, Pfarre Langegg und Dom St. Pölten) sind abgesagt
  • Studienreise nach Auschwitz wird verschoben und findet nun von 27.-29. August statt.
  • „auf und davon“ – die Reise ins Ungewisse (in diesem Jahr per Rad) wird verschoben und findet nun von 4.-9. Juli statt.