Mai
28
Do
Europäisches Jugendtreffen in Strasbourg **VERSCHOBEN** @ Europäisches Parlament
Mai 28 – Mai 31 ganztägig
Europäisches Jugendtreffen in Strasbourg **VERSCHOBEN** @ Europäisches Parlament | Strasbourg | Grand Est | Frankreich

Aufgrund der derzeitigen Lage wird das Europäische Jugend Event von Seiten des Europäischen Parlaments verschoben.

Die Zukunft ist jetzt

Junge Menschen aus ganz Europa haben die Möglichkeit, ihre Ideen für das gemeinsame Europa direkt im Europäischen Parlament einzubringen und sich mit Politikern/Politikerinnen und anderen Jugendlichen auszutauschen und zu diskutieren. Unter dem Motto „Die Zukunft ist JETZT“ sind Jugendliche eingeladen, ihre Wünsche, Sorgen und Ideen anzusprechen – von der Klimakrise bis zur Migration, Bildung, Gesundheit oder dem Brexit – alles hat Platz.

Die erwarteten 9000 Jugendliche aus ganz Europa haben außerdem die Möglichkeit, die kulturelle Vielfalt Europas beim großen Straßenfest zu erleben, sich zu vernetzen und neue Freundschaften zu schließen.

Dieses einmalige Erlebnis möchten wir jungen Menschen aus der Erzdiözese Salzburg ermöglichen und reisen gemeinsam mit interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 15 Jahren nach Straßburg. 

 

Vorläufiger Reiseplan (Änderungen vorbehalten):

Donnerstag 28. Mai 20

  • Abfahrt in Salzburg & Kufstein mit Kleinbussen, zw. 16 und 17 Uhr
  • Abends: Thematischer Einstieg zu Europa, EU-Parlament und EU-Politik
  • Übernachtung in Stuttgart in der Jugendherberge International

Freitag 29. Mai 20

  • Frühstück
  • European Youth Event 2020
  • Gemeinsames Abendessen
  • Abends gemeinsames Programm mit anderen katholischen Jugendverbänden
  • Übernachtung im Pfarrheim Kehl

Samstag 30. Mai 20

  • Frühstück & spiritueller Impuls
  • European Youth Event 2020
  • Gemeinsamer Gottesdienst mit KLJB, KJ und evtl. weiteren katholischen Jugendverbänden
  • Abends: Zeit zur freien Verfügung in Strasbourg
  • Übernachtung im Pfarrheim Kehl

Sonntag 31. Mai 20

  • Sightseeing in Strasbourg und Umgebung
  • Rückreise
  • Ankunft abends

 

Zielgruppe: Jugendliche, Studierende und junge Erwachsene ab 15 Jahren aus der Erzdiözese Salzburg (Salzburg & Tirol)
Anzahl der Reisenden: 20 Teilnehmer/innen

Fahrt: Hin- und Rückfahrt mit Kleinbussen, Nahverkehr vor Ort.

Betreuung: Die Teilnehmer/innen werden von zwei geschulten Gruppenleitern/Gruppenleiterinnen der KJ begleitet und betreut.

Verpflegung: Frühstück, Abendessen; bei Bedarf können Lunchpakete für Mittag mitgenommen werden.

Kosten: € 49,00 (inkl. Vorbereitungstreffen, Hin- und Rückfahrt mit Bussen, Nahverkehr, Übernachtungen, Eintritte und Ausflüge, Frühstück & Abendessen, Begleitung)

Stornobedingungen: Eine Stornierung seitens der Teilnehmer/innen hat schriftlich zu erfolgen.
Stornogebühr: Stornierung bis 31. März 2020 kostenfrei, ab dem 1. April 2020 oder bei nicht erscheinen 100% des Reisepreises

Reiseleitung:
Bastian Posch, KJ Jugendleiter, 0676 8746-7547, bastian.posch@jugend.kirchen.net

Anmeldeinfos:
Anmeldeschluss: SO 22.03.2020
Die Anmeldung ist mit Absenden des Anmeldeformulares verbindlich.
Bei Anmeldung ohne Passnummer der Erziehungsberechtigten muss diese bis spätestens Mitternacht des Anmeldetages nachgereicht werden, sonst verliert die Anmeldung ihre Gültigkeit!
Die Passnummer der/des Jugendlichen muss bis spätestens zum Anmeldeschluss nachgereicht werden!
>> WICHTIG! Bitte Reisepass oder Personalausweis unbedingt bei der Reise mitführen!

Eine Anmeldung ist nur mit dem Online-Anmeldeformular (siehe unten) möglich.

Der Anmeldezeitraum ist vorbei. Bei Fragen bitte direkt an bastian.posch@jugend.kirchen.net wenden.

Sep
24
Do
Orientierungstage leiten – Ausbildung zum/zur Orientierungstageleiter/in 2020/21 @ Jugendhaus steyleWelt
Sep 24 um 13:00 – Sep 27 um 13:00

Eine Kooperationsveranstaltung der KJ Salzburg und der KJ Innsbruck

Als Orientierungstageleiter/in begleitest du Schulklassen bei ihrem Orientierungstag (OT) mit Methoden und Inputs.

Die Ausbildung zum/zur OT-Leiter/in ist in zwei Teile geteilt:

Modul 1:

Grundkenntnisse für das qualitätsvolle und prozessorientierte Leiten von Orientierungstagen
Datum: Do 24. – So 27. Sept. 2020
Ort: Jugendhaus steyleWelt, Bischofshofen
Kostenbeitrag: € 190 (für Unterkunft in Mehrbettzimmern, Verpflegung und Material)
Zielgruppe: junge Erwachsene ab 19 Jahre

Ausbildungsprogramm:

  • Grundsätze von Orientierungstagen
  • Inhaltlicher und struktureller Aufbau
  • Methoden kennen- und flexibel anwenden lernen
  • Themen inhaltlich und methodisch erarbeiten
  • Auseinandersetzung mit den Lebenswelten Jugendlicher
  • Grundlagen prozessorientierten und gruppendynamischen Arbeitens
  • Theorie und Praxis religiöser Gebets- und Feierkultur
  • Jugendschutzgesetz und schulrechtliche Grundlagen
  • Workshop „Nähe und Distanz“ – Prävention gegen sexuellen Missbrauch

Flyer Download

Modul 2:

Reflexion deiner ersten OT-Erfahrungen und Kennenlernen weiterer Methoden.
Das eintägige Modul 2 findet im Frühjahr 2021 direkt in deiner Diözese statt.

Zertifikat:

Eine bundesweite Zertifizierung zum/zur Orientierungstageleiter/in erhältst du nach Abschluss beider Module und berechtigt dich, in ganz Österreich Orientierungstage zu leiten.

Diözesanverantwortliche für OT:

 

Anmeldeinfos:

Anmeldung für Modul 1 bis Mi 16. Sept. 2020 mittels nachfolgendem Online-Formular. Die Anmeldung wird mit der Diözesanverantwortlichen für Orientierungstage nach einem Vorgespräch fixiert.

Die Anmeldung für Modul 1 und Modul 2 erfolgt separat!

Nach drei von dir gehaltenen Orientierungstagen im Schuljahr 2020/21 bekommst du einen Teil der Kurskosten rückerstattet. Bitte informiere dich bei der zuständigen Person deiner Diözese. Die Rückerstattung kann nur in deiner Diözese beantragt werden.
(In der KJ Salzburg bekommst du € 90 rückerstattet.)

Stornobedingungen:
Ab 2 Wochen vorher (Do 10. Sept. 2020) 50 %
Ab 1 Woche vorher (Do 17. Sept. 2020) 75 %
Ab 3 Tagen vorher (Mo 21. Sept 2020) 100 %

 

Online-Anmeldung

 

Eindrücke von Modul 1 2019: