Jun
29
Sa
Under Construction goes Maxglan @ Pfarrkirche Maxglan
Jun 29 um 18:30
Under Construction goes Maxglan @ Pfarrkirche Maxglan | Salzburg | Salzburg | Österreich

Bist du auch gerade auf der Suche nach (d)einem Plan? Woran baust du gerade? Noch im Planen? Wir auch! Lass uns zusammen unsere Zukunft entwickeln! Ergründen wir unseren Grundriss: Bauen musst du aber selber!

Besonders eingeladen sind in diesem Jahr Gruppen aus allen Teilen des Flachgaus! Bitte teilt uns mit, wenn ihr dabei sein wollt! Wir haben für euch Materialien vorbereitet, damit ihr euch mit euren Talenten in den Gottesdienst einbringen könnt.

Die Katholische Jugend lädt zum Feiern ein – sei auch du dabei!

Jun
30
So
Jugend Wort-Gottes Feier in Gneis @ Pfarrkirche Gneis
Jun 30 um 19:00
Jugend Wort-Gottes Feier in Gneis @ Pfarrkirche Gneis | Salzburg | Salzburg | Österreich

Es erwartet euch eine Wort-Gottesfeier, die von Jugendlichen aus der Pfarre gestaltet wird. Im Anschluss sind alle eingeladen, das Wochenende in der Pfarr-Bar ausklingen zu lassen! Wir freuen uns auf dich!

Jul
21
So
Trau di lebn 2019 – die abwechslungsreiche Sommerwoche @ Jungscharhaus Großloiben
Jul 21 um 14:30 – Jul 26 um 17:00

Die Sommerwoche für Jugendliche zwischen 14 – 18 Jahren 

Dich erwartet eine Woche mit einem tollen abwechslungsreichen Programm:

  • Kleingruppenphasen zu unterschiedlichen Themen (Zukunft, Beziehungen, Familie, Glaube, Mobbing und vieles mehr) methodisch vielfältig und spannend gestaltet.
  • Workshops von A wie Akrobatik über W wie Wikingerschach bis Z wie ?, bei denen für alle was dabei ist.
  • Outdoor- und Gruppenaktionen, von denen noch nicht mehr verraten wird.
    Lagerfeuerabend
  • Gemeinsamer Gottesdienst und weitere spirituelle Angebote.

Es begleiten dich während dieser Woche:

Eva Wimmer (Wochenleitung)
ist 21 Jahre alt und kommt aus Pichl bei Wels.
studiert: katholische Fachtheologie in Graz
ist: ehrenamtliche Vorsitzende der Katholischen Jugend Österreich
tut gern: musizieren, ehrenamtlich bei der KJ aktiv sein, lesen, Skifahren,
fährt auf die Traudi weil: mich diese Sommerwoche als Jugendliche extrem geprägt hat. Ich kann mir einen Sommer ohne Traudi nur schwer vorstellen, da nicht nur die Teammitglieder zu Freunden geworden sind, mit denen es wirklich lustig ist, sondern besonders weil die Zeit mit den Jugendlichen extrem bereichernd ist. Ich möchte die Begeisterung und Begleitung die mir als Jugendliche geschenkt wurde weitergeben, damit viele junge Menschen so schöne Erfahrungen machen dürfen wie ich.

Christina Hessenberger
(Chrisi) ist 23 Jahre alt und wohnt in Oberweis (Gmunden) und Salzburg.
studiert: Lehramt Mathematik und Geographie
arbeitet: im Jugendzentrum YoCo (Salzburg)
tut gern: voltigieren, musizieren, skifahren, skispringen, lesen
fährt auf die Traudi weil: es nach 8 Traudis (2 als Teilnehmerin und 6 als Begleiterin) immer noch nicht langweilig, sondern eine der schönsten Wochen des Jahres ist und es toll ist zu erleben, dass es jedem einzelnen Jugendlichen genauso geht!

Jakob Ulbrich 
ist 22 Jahre alt und kommt aus Steyr.
studiert: Jus und wohnt die meiste Zeit in Graz
arbeitet: ehrenamtlich in der Katholischen Jugend
tut gern: lesen, laufen, Rad fahren und Musik hören
fährt auf die Traudi weil: es unglaublich bereichernd ist mit Jugendlichen Zeit zu verbringen, ihre Sicht auf die Welt kennenzulernen, mit ihnen zu lachen und manchmal auch spannende Diskussionen zu führen.

Robert Aistleitner 
ist etwas älter als die anderen im Team und wohnt in Dietach bei Steyr.
studierte: Maschinenbau in Graz
arbeitet: als Techniker für einen großen Automobilkonzern
am liebsten beschäftigt er sich mit: Feuerwehr, Sport, Lesen, Fotographie
fährt auf die Traudi weil: um Jugendlichen einige Tage lang eine andere Sicht auf die Welt zu bieten, neue Denkanstöße aufzuzeigen und mit Outdoor-Übungen die Sinne auf neue, ungewohnte Art anzusprechen. Es ist stets aufs Neue beeindruckend zu sehen, wie gut den Jugendlichen diese Woche tut und welche Jahre- und Jahrzentelangen Freundschaften hier entstehen.


Eine Veranstaltung der Katholischen Jugend Oberösterreich

Download Flyer Hier geht’s zur Anmeldung

Da sich während der Woche immer eine sehr gute Gemeinschaft bildet, gibt es unter dem Jahr regelmäßig Nachtreffen.

 

 

Aug
4
So
spiriSPLASH @ Apartmentanlage Lanterna
Aug 4 – Aug 10 ganztägig

spiriSPLASH logo2019

…die Sommerreise für alle Gefirmten!

spiriSPLASH steht für einen chilligen Urlaub mit Freundinnen/Freunden und vielen neuen Bekanntschaften. Freut euch auf jede Menge Strand, Spaß und Meer an der Küste Istriens. Programmpunkte wie das gemeinsame Morgen- und Abendlob, eine Schifffahrt nach Novigrad, ein Beachvolleyball-Turnier, ein Open-Air-Gottesdienst, coole Workshops und vieles mehr garantieren eine spannende und abwechslungsreiche Woche in Kroatien. Die Reise wird inklusiv gestaltet.

spiriSPLASH Download Flyer

 

Wo: Apartmentanlage Lanterna, Kroatien, 3-5 Bett-Appartements
Infos & Fotos zur Apartmentanlage findet ihr unter http://www.valamar.com/kroatien/istrien/porec/appartements/lanterna

Zielgruppe: Firmlinge 2019 und Jugendliche bis 17 Jahre

Fahrt: erfolgt mit dem Bus. Die Einstiegsmöglichkeit in der Nähe des Wohnortes wird ca. 2 Wochen vor Fahrtbeginn bekanntgegeben.

Betreuung: Die Jugendlichen werden in Gruppen von max. 10 Teilnehmern/Teilnehmerinnen während der Fahrt und der ganzen Woche von geschulten Gruppenleitern/Gruppeneiterinnen der KJ betreut. Die Einteilung erfolgt meist nach Orten, Alter und Wünschen.

Verpflegung: Frühstück, kleine Mittagsjause, Abendessen, Getränke bei den Mahlzeiten sind inkludiert.

Kosten: € 395 (inkl. Bus, Unterkunft & Verpflegung, Schifffahrten, alle Workshopmaterialien)

Zu teuer für dich? Erkundige dich nach dem Sozialfonds der KJ Salzburg

Sozialfonds der KJ OÖ

Leitung & Info:
KJ Salzburg: Christina Eßl, 0676 8746-7537, christina.essl@jugend.kirchen.net
KJ Oberösterreich: Verena Plainer, 0676 8776-6221, kj.innviertel.west@dioezese-linz.at 
Ansprechpartner Inklusion: Barbara Schubert, 0676/8746-2376, barbara.schubert@seelsorge.kirchen.net

Anmeldeinfos für spiri_SPLASH 2019
Anmeldeschluss: SO 30. Juni 2019
Die Anmeldung ist mit Absenden des Anmeldeformulares verbindlich.
Bei Anmeldung ohne Passnummer der Erziehungsberechtigten muss diese bis spätestens Mitternacht des Anmeldetages nachgereicht werden, sonst verliert die Anmeldung ihre Gültigkeit!
Die Passnummer der/des Jugendlichen muss bis spätestens 2 Wochen vor Abfahrt nachgereicht werden!
>> WICHTIG! Bitte Reisepass oder Personalausweis unbedingt bei der Reise mitführen!

Eine Anmeldung ist nur mit dem Online-Anmeldeformular (siehe unten) möglich.
Bitte unbedingt die Anmelde- und Stornobedingungen lesen!
Achtung: Teilnahmezahl begrenzt!
Die Zahl der TeilnehmerInnen mit Beeinträchtigung ist auf 10 beschränkt, um eine gute Betreuung zu gewährleisten.

 

Anmeldung spiriSPLASH / Kroatien-Reise 2019

** Wichtige Info! ** Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten sie umgehend am Bildschirm eine Bestätigungsinfo. Zusätzlich wird ihnen eine automatische Anmeldebestätigung mit allen eingegebenen Daten per Email zugeschickt.
  • Die Plätze für Jugendliche mit Beeinträchtigung sind bereits ausgebucht.
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte aktuelle Email-Adresse angeben, da alle Infos zur Reise per Email verschickt werden.
  • Bezeichnung und Nummer eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises (Führerschein, Reisepass, Personalausweis)
  • Bitte ankreuzen, wenn Sie damit einverstanden sind, dass Ihre Daten von der Katholischen Jugend Salzburg und von der Katholischen Jugend Oberösterreich gespeichert werden und dass Sie weitere Zusendungen der Katholischen Jugend erhalten wollen. Es erfolgt kein automatisches Abonnement von KJ Newsletter oder KJ Zeitschrift. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen unter kj@jugend.kirchen.net. DVR: 0029874 (173) [Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, ist eine Anmeldung nicht möglich.]

 

Kooperationspartner und Förderer:

 

Nov
8
Fr
spiriACADEMY @ Jugendhaus steyleWelt
Nov 8 um 16:00 – Nov 9 um 18:00
spiriACADEMY @ Jugendhaus steyleWelt | Bischofshofen | Salzburg | Österreich

Jugendliche zum Sakrament der Firmung begleiten

Im Sakrament der Firmung erfahren junge Menschen die Stärkung des Heiligen Geistes für ihr Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Die Firmvorbereitung versucht diesen Geist spür- und erlebbar zu machen. Das ist keine reine „Kopfsache“. Erlebnisse und daraus resultierende Erfahrungen helfen das zu erahnen, was bei der Firmung geschenkt wird.

Das spiriCAMP bietet ideale Rahmenbedingen für diese Erlebnisse und Erfahrungen. Und DU kannst Jugendliche dabei begleiten.

bei spiriACADEMY lernst du:

  • die Individualität der Jugendlichen zu stärken
  • Jugendliche in Gruppenphasen anzuleiten
  • wie der Heilige Geist begreifbar werden kann
  • wie du das Sakrament der Firmung entschlüsseln und erklären kannst
  • wie spirituelle Impulse und Gottesdienste so vorbereitet werden können, dass sie die Lebenswelt der Jugendlichen mit einbeziehen
  • wie du Glaubensthemen Jugendlichen verständlich machen und mit ihnen diskutieren kannst.
  • wie du mit den Jugendlichen eine intensive Zeit gestalten und erleben kannst

Referenten/innen:
Veronika Beier
Florian Huber

Anmeldung per Mail an: veronika.beier@jugend.kirchen.net

danach bist du vorbereitet selbst ein spiriCAMP zu leiten!*

(*weitere methodische, gruppendynamische und erlebnispädagogische Kompetenzen lernst du bei Orientierungstage leiten und in der Werkzeugkiste Jugendarbeit; solltest du keine Kompetenzen in dem Bereich mitbringen, ist der „Orientierungstage leiten“ Kurs Basis für spiriACADEMY)

Was ist spiriCAMP? – spiriCAMP ist eine aktive Zeit für Gruppen:
In einer oder zwei Nächten im Jugendhaus steyleWelt in Bischofshofen können die Jugendlichen gemeinschaftlich und erlebnisorientiert in die Geheimnisse der Firmung eintauchen und Gott näherkommen.
Als verantwortliche/r Leiter/in erhältst du eine finanzielle Aufwandsentschädigung.

Nov
23
Sa
Abenteuer Firmung – Auftakt zur Firmvorbereitung im Dekanat St. Georgen bei Salzburg @ Pfarrkirche St. Georgen
Nov 23 um 19:00
Abenteuer Firmung - Auftakt zur Firmvorbereitung im Dekanat St. Georgen bei Salzburg @ Pfarrkirche St. Georgen | Sankt Georgen bei Salzburg | Salzburg | Österreich

Ein spiritueller Auftakt zur Firmvorbereitung im Dekanat.
Regens Tobias Giglmayr, ein prominenter Firmspender in der Erzdiözese steht den Firmlingen zur Verfügung.
Danach ist eine Agape im Dechantenhof geplant.

Dez
6
Fr
Taizegebet in Michaelbeuern @ Stiftskirche Michaelbeuern
Dez 6 um 19:30
Taizegebet in Michaelbeuern @ Stiftskirche Michaelbeuern | Dorfbeuern | Salzburg | Österreich

Komm und lass dich von den Gesängen aus Taizé begeistern!