Jul
19
So
Trau di lebn 2020 – die abwechslungsreiche Sommerwoche @ Jungscharhaus Lichtenberg
Jul 19 um 14:30 – Jul 24 um 17:00

Eine Sommerwoche für Jugendliche zwischen 13 – 18 Jahren

Dich erwartet eine Woche mit einem tollen, abwechslungsreichen Programm:

  • Kleingruppenphasen zu unterschiedlichen Themen (Zukunft, Beziehungen, Familie, Glaube, Mobbing und vieles mehr) methodisch vielfältig und spannend gestaltet.
  • Workshops von A wie Akrobatik über W wie Wikingerschach bis Z wie ?, bei denen für alle was dabei ist.
  • Outdoor- und Gruppenaktionen, von denen noch nicht mehr verraten wird.
    Lagerfeuerabend
  • Gemeinsamer Gottesdienst und weitere spirituelle Angebote.

Es begleiten dich während dieser Woche:

Eva Wimmer (Wochenleitung)
ist 22 Jahre alt und kommt aus Pichl bei Wels.
studiert: katholische Fachtheologie in Graz
ist: ehrenamtliche Vorsitzende der Katholischen Jugend Österreich
tut gern: musizieren, ehrenamtlich bei der KJ aktiv sein, lesen, Skifahren,
fährt auf die Traudi weil: mich diese Sommerwoche als Jugendliche extrem geprägt hat. Ich kann mir einen Sommer ohne Traudi nur schwer vorstellen, da nicht nur die Teammitglieder zu Freunden geworden sind, mit denen es wirklich lustig ist, sondern besonders weil die Zeit mit den Jugendlichen extrem bereichernd ist. Ich möchte die Begeisterung und Begleitung die mir als Jugendliche geschenkt wurde weitergeben, damit viele junge Menschen so schöne Erfahrungen machen dürfen wie ich.

Bianca Ebner (auch Bitschi [/biːˈdʒiː/])
ist 23 Jahre alt und kommt aus Grein / Donau, wohnt inzwischen aber in Salzburg.
studiert: Lehramt Englisch und Geschichte
arbeitet in: Büro, Uni und endlich auch im Klassenzimmer (Masterpraktikum)
tut gern: skifahren, wandern, Gitarre spielen
fährt auf die Traudi weil: Chrisi beim jahrelangen Zusammenwohnen immer von der Traudi geschwärmt hat, bis ich dann selber dabei war und seither die Begeisterung nur teilen kann. Es ist faszinierend, wie in diesen paar Tagen ein einmaliges Lebensgefühl und Gemeinschaftsgefühl entsteht, das prägt.

Christina Hessenberger (Chrisi)
ist 24 Jahre alt und wohnt in Oberweis (Gmunden) und Salzburg.
studiert: Lehramt Mathematik und Geographie
arbeitet: im Jugendzentrum YoCo (Salzburg)
tut gern: voltigieren, musizieren, skifahren, skispringen, lesen
fährt auf die Traudi weil: es nach 8 Traudis (2 als Teilnehmerin und 6 als Begleiterin) immer noch nicht langweilig, sondern eine der schönsten Wochen des Jahres ist und es toll ist zu erleben, dass es jedem einzelnen Jugendlichen genauso geht!

Jakob Ulbrich 
ist 23 Jahre alt und kommt aus Steyr.
studiert: Jus und wohnt die meiste Zeit in Graz
arbeitet: ehrenamtlich in der Katholischen Jugend
tut gern: lesen, laufen, Rad fahren und Musik hören
fährt auf die Traudi weil: es unglaublich bereichernd ist mit Jugendlichen Zeit zu verbringen, ihre Sicht auf die Welt kennenzulernen, mit ihnen zu lachen und manchmal auch spannende Diskussionen zu führen.

Robert Aistleitner 
ist etwas älter als die anderen im Team und wohnt in Dietach bei Steyr.
studierte: Maschinenbau in Graz
arbeitet: als Techniker für einen großen Automobilkonzern
am liebsten beschäftigt er sich mit: Feuerwehr, Sport, Lesen, Fotographie
fährt auf die Traudi weil: um Jugendlichen einige Tage lang eine andere Sicht auf die Welt zu bieten, neue Denkanstöße aufzuzeigen und mit Outdoor-Übungen die Sinne auf neue, ungewohnte Art anzusprechen. Es ist stets aufs Neue beeindruckend zu sehen, wie gut den Jugendlichen diese Woche tut und welche Jahre- und Jahrzentelangen Freundschaften hier entstehen.

 

Eine Veranstaltung der Katholischen Jugend Oberösterreich

Download Flyer Hier geht’s zur Anmeldung

Da sich während der Woche immer eine sehr gute Gemeinschaft bildet, gibt es unter dem Jahr regelmäßig Nachtreffen.

 

 

Jul
20
Mo
SummerCamp Tirol 2020 @ Hausbergerhof
Jul 20 – Jul 22 ganztägig

SummerCamp Tirol 2020

Deine Ferien können mehr!
Du möchtest mit anderen Jugendlichen unvergessliche Tage verbringen?
Komm mit zum SummerCamp in Brixlegg und erlebe Gemeinschaft bei Spiele, Geländerally, Lagerfeuer und vielem mehr!
Die Tage werden begleitet von pädagogischen Mitarbeiter/innen der Katholischen Jugend.

Flyer SummerCamp Tirol

Reisezeitraum: 20. – 22. Juli 2020

Zielgruppe: Jugendliche und Firmlinge ab 12 Jahre

Wo: Hausbergerhof, Zimmermoos 9, 6230 Brixlegg

An- und Abreise nach Brixlegg ist selbstständig zu organisieren. Brixlegg ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar und ab dem Bahnhof Brixlegg gibt es einen Shuttle-Service zum Hausbergerhof. Sollte dies ein Problem darstellen, können Sie sich gerne bei uns melden und wir bemühen uns mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden.

Verpflegung: Frühstück, Mittagsjause, Abendessen, Getränke bei den Mahlzeiten sind inkludiert.

Kosten: € 70 (inkl. Vollpension, Betreuung, Ausflüge)
Zu teuer für dich? Am Geld soll es keinesfalls scheitern! Wir unterstützen dich gerne – bitte melde dich bei unserem Sozialfond:

Sozialfonds der KJ Salzburg 

Leitung & Info:
KJ Salzburg Region Tirol: Bastian Posch, 0676 8746-7547, bastian.posch@jugend.kirchen.net

Corona-Präventionsmaßnahmen für SummerCamp Tirol 2020:

  • Alle GruppenleiterInnen werden zu den geltenden Präventionsmaßnahmen eingeschult.
  • Wir halten uns an die mittlerweile gewohnten Hygieneregelungen wie das regelmäßige Hände waschen bzw. desinfizieren, Niesen in die Armbeuge, kein Händeschütteln,…
  • Wir vermeiden große Ansammlungen.
  • Besuche während der Reise sind nicht gestattet und werden unterbunden.
  • Bei Erste-Hilfe-Maßnahmen tragen wir Mund-Nasen-Schutz und Handschuhe.
  • Plakate mit den Hygienemaßnahmen werden aufgehängt.
  • Wir versuchen so viel Programm wie möglich im Freien durchzuführen.
  • Wir vermeiden Spiele mit übermäßig viel Körperkontakt.
  • Wir achten beim Basteln darauf, dass wir für jede Person eigene Materialien zur Verfügung stellen, damit möglichst wenige Dinge von allen angegriffen werden.
  • Die Grupppe wird nicht größer als max. 20 Jugendliche sein. In dieser Gruppe darf der Mindestabstand von 1m unterschritten werden. (Laut aktueller Verordnung Stand: 16. Juni 2020)
  • Wir erstellen das Programm so, dass der Kontakt zwischen den Jugendlichen auf ein Mindestmaß reduziert wird.
  • Den Jugendlichen ist beim Essen ein fixer Platz zugewiesenen und sie sitzen ausschließlich mit Jugendlichen derselben Gruppe am Tisch. Zwischen den Tischen wird ein Abstand von 1 Meter eingehalten.
  • Beim Essen gibt es keine Selbstbedienung, sondern eine Essensausgabe.
  • Seife und Desinfektionsmittel für das häufige Händewaschen und Abwischen von Gegenständen wird bereitgestellt.
  • Jede/r Jugendliche/r bringt ausreichend Mund-Nasen-Masken mit! (für z.B. Erste-Hilfe-Maßnahmen, Ausflüge, …).

Stornogebühr:
Bis 17. Juli 2020 keine Stornogebühren
Ab 18. Juli oder bei nicht erscheinen/ohne Absage: 30 Euro

Anmeldeinfos für SummerCamp Tirol 2020
Anmeldeschluss: Do 16. Juli 2020
Die Anmeldung ist mit Absenden des Anmeldeformulares verbindlich.

Eine Anmeldung ist nur mit dem Online-Anmeldeformular (siehe unten) möglich.
Bitte unbedingt die Anmelde- und Stornobedingungen lesen!
Achtung: Teilnahmezahl begrenzt!

Deine Anmeldung zu mehrtätigen Veranstaltungen ist erst mit ausgefülltem Online-Anmeldeformular fix.

Anmeldebestätigung

Nach eingetroffener Online-Anmeldung erhältst du einen Infobrief mit Zahlungsinfos und wichtigen Mitteilungen. Sollte dieser dich nicht erreichen, bitten wir dich um einen kurzen Anruf.

Wichtig:

Mit deiner Teilnahme an einer KJ-Veranstaltung stimmst du zu, dass Fotos und Videoclips, die dich bei der Veranstaltung zeigen, von der KJ Salzburg veröffentlicht werden dürfen.

 

Anmeldung SummerCamp Tirol 2020

** Wichtige Info! ** Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten sie umgehend am Bildschirm eine Bestätigungsinfo. Zusätzlich wird ihnen eine automatische Anmeldebestätigung mit allen eingegebenen Daten per Email zugeschickt.
  • Datumsformat:TT Punkt MM Punkt JJJJ
  • Bitte aktuelle Email-Adresse angeben, da alle Infos zur Reise per Email verschickt werden.
  • Bezeichnung und Nummer eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises (Führerschein, Reisepass, Personalausweis)
  • Stornobedingung bei Nichterscheinen oder Absage ab dem 18. Juli 2020: 30 € Stornogebühr
  • Bitte ankreuzen, wenn Sie damit einverstanden sind, dass Ihre Daten von der Katholischen Jugend Salzburg gespeichert werden und dass Sie weitere Zusendungen der Katholischen Jugend zur Veranstaltung erhalten wollen. Es erfolgt kein automatisches Abonnement von KJ Newsletter oder KJ Zeitschrift. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit widerrufen unter kj@jugend.kirchen.net. DVR: 0029874 (173) [Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, ist eine Anmeldung nicht möglich.]
  • https://www.katholische-jugend.at/salzburg/corona-praeventionsmassnahmen/

 

Jul
23
Do
Spiel & Spaß – Pfarre Mariathal @ Pfarre Mariathal
Jul 23 um 9:30 – 13:00

Spiel & Spaß

gemeinsam mit deinen Freunden

Du willst mehr aus deinen Sommerferien machen und gemeinsam Zeit mit deinen Freuden verbringen, dann komm zu Spiel & Spaß und mach mit.

Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Spiel&Spaß Mariathal

Anmeldung:
Bastian Posch, Jugendleiter
Mobil: 0676 8746-7547
Mail: bastian.posch@jugend.kirchen.net

Spiel & Spaß – Pfarre Brixlegg @ Pfarre Brixlegg
Jul 23 um 14:00 – 18:00

Spiel & Spaß

gemeinsam mit deinen Freunden

Du willst mehr aus deinen Sommerferien machen und gemeinsam Zeit mit deinen Freuden verbringen, dann komm zu Spiel & Spaß und mach mit.

Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Spiel&Spaß Brixlegg

Anmeldung:
Bastian Posch, Jugendleiter
Mobil: 0676 8746-7547
Mail: bastian.posch@jugend.kirchen.net

Jul
24
Fr
Spiel & Spaß – Pfarre Reith bei Kitzbühl @ Pfarre Reith bei Kitzbühl
Jul 24 um 10:00 – 13:30

Spiel & Spaß

gemeinsam mit deinen Freunden

Du willst mehr aus deinen Sommerferien machen und gemeinsam Zeit mit deinen Freuden verbringen, dann komm zu Spiel & Spaß und mach mit.

Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Spiel&Spaß Reith bei Kitzbühl

Anmeldung:
Bastian Posch, Jugendleiter
Mobil: 0676 8746-7547
Mail: bastian.posch@jugend.kirchen.net

Spiel & Spaß – Pfarre Waidring @ Pfarre Waidring
Jul 24 um 15:00 – 18:00

Spiel & Spaß

gemeinsam mit deinen Freunden

Du willst mehr aus deinen Sommerferien machen und gemeinsam Zeit mit deinen Freuden verbringen, dann komm zu Spiel & Spaß und mach mit.

Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Spiel&Spaß Waidring

Anmeldung:
Bastian Posch, Jugendleiter
Mobil: 0676 8746-7547
Mail: bastian.posch@jugend.kirchen.net

Jul
27
Mo
Spiel & Spaß – Pfarre Alpbach
Jul 27 um 13:00 – 18:00

Spiel & Spaß

gemeinsam mit deinen Freunden

Du willst mehr aus deinen Sommerferien machen und gemeinsam Zeit mit deinen Freuden verbringen, dann komm zu Spiel & Spaß und mach mit.

Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Spiel&Spaß Alpbach

Anmeldung:
Bastian Posch, Jugendleiter
Mobil: 0676 8746-7547
Mail: bastian.posch@jugend.kirchen.net

Aug
2
So
spiriSPLASH goes AUSTRIA @ Obertrum am See
Aug 2 – Aug 9 ganztägig

Update spiriSPLASH – Stand 22.6.2020
Immer wieder hat sich das Organisationsteam online getroffen, um darüber zu beraten, wie heuer spiriSPLASH unter den besonderen „Corona-Bedingungen“ möglich sein wird und wir möchten euch voll Freude berichten: spiriSPLASH goes Austria – und zwar nach Obertrum am See.

…die Sommerreise für alle Gefirmten!

spiriSPLASH wird euch heuer wieder ein tolles Urlaubsfeeling bieten – nur ein wenig anders. Wir haben die Reise für heuer neu zusammengestellt mit Zeit für Freunde, chilliges Baden am See und spannenden Ausflügen. Du brauchst dringend einen Kurzurlaub mit deinen Freunden oder willst neue Leute kennenlernen? Dann bist du hier genau richtig.

spiriSPLASH Download Flyer

Reisezeitraum:

Zeitraum A: 2. – 5. Aug. 2020 (Sonntag Mittag – Mittwoch Mittag)
Zeitraum B: 6. – 9. Aug. 2020 (Donnerstag Mittag – Sonntag Mittag)

Wo: Obetrum am See, Salzburger Seenland, Österreich

Zielgruppe: Firmlinge und Jugendliche bis 17 Jahre

An- und Abreise nach Obertrum ist selbstständig zu organisieren. Obertrum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Sollte dies ein Problem darstellen, können Sie sich gerne bei uns melden und wir bemühen uns mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden.

Betreuung: Im gewählten Zeitraum werden max. 40 Jugendliche mit dabei sein, die wiederum in zwei Gruppen geteilt werden. In der Kleingruppe ist es erlaubt (laut weiteren Lockerungen der Corona-Verordnung) ausnahmsweise den Mindestabstand von 1m zu unterschreiten. Zu den Jugendlichen der anderen Kleingruppe muss der Mindestabstand von einem Meter eingehalten werden. Wir werden das Programm so gestalten, dass das gut möglich sein wird. 🙂 Auch der Babyelefant wird uns dabei unterstützen.

Verpflegung: Frühstück, kleine Mittagsjause, Abendessen, Getränke bei den Mahlzeiten sind inkludiert.

Kosten: € 190 (inkl. Vollpension, Betreuung, Ausflüge und alle Workshopmaterialien,…)
Zu teuer für dich? Am Geld soll es keinesfalls scheitern! Wir unterstützen dich gerne – bitte melde dich bei unseren Sozialfonds:

Sozialfonds der KJ Salzburg      Sozialfonds der KJ OÖ

Leitung & Info:
KJ Salzburg: Christina Eßl, 0676 8746-7537, christina.essl@jugend.kirchen.net
KJ Oberösterreich: Verena Plainer, 0676 8776-6221, kj.innviertel.west@dioezese-linz.at 
Ansprechpartner Inklusion: Barbara Schubert, 0676/8746-2376, barbara.schubert@seelsorge.kirchen.net

 

Corona-Präventionsmaßnahmen für spiriSPLASH:

  • Alle GruppenleiterInnen werden zu den geltenden Präventionsmaßnahmen eingeschult.
  • Wir halten uns an die mittlerweile gewohnten Hygieneregelungen wie das regelmäßige Hände waschen bzw. desinfizieren, Niesen in die Armbeuge, kein Händeschütteln,…
  • Wir vermeiden große Ansammlungen.
  • Besuche während der Reise sind nicht gestattet und werden unterbunden.
  • Bei Erste-Hilfe-Maßnahmen tragen wir Mund-Nasen-Schutz und Handschuhe.
  • Plakate mit den Hygienemaßnahmen werden aufgehängt.
  • Wir versuchen so viel Programm wie möglich im Freien durchzuführen.
  • Wir vermeiden Spiele mit übermäßig viel Körperkontakt.
  • Wir achten beim Basteln darauf, dass wir für jede Person eigene Materialien zur Verfügung stellen, damit möglichst wenige Dinge von allen angegriffen werden.
  • Die Gesamtgruppe wird in Kleingruppen mit max. 20 Jugendlichen geteilt. In dieser Kleingruppe darf der Mindestabstand von 1m unterschritten werden. (Laut aktueller Verordnung Stand: 16. Juni 2020)
  • Pro Kleingruppe gibt es fix zugewiesene GruppenleiterInnen, die ebenfalls zu den anderen Kleingruppen Abstand halten und den Kontakt auf ein Mindestmaß reduzieren.
  • Wir erstellen das Programm so, dass sich die Kleingruppen untereinander nicht mischen und der Kontakt zwischen den Gruppen auf ein Mindestmaß reduziert wird.
  • Den Jugendlichen ist beim Essen ein fixer Platz zugewiesenen und sie sitzen ausschließlich mit Jugendlichen derselben Kleingruppe am Tisch. Zwischen den Tischen der Kleingruppen wird ein Abstand von 1 Meter eingehalten.
  • Beim Essen gibt es keine Selbstbedienung, sondern eine Essensausgabe.
  • Die Jugendlichen übernachten nur mit Jugendlichen derselben Kleingruppe im Zimmer.
  • Seife und Desinfektionsmittel für das häufige Händewaschen und Abwischen von Gegenständen wird bereitgestellt.
  • Jede/r Jugendliche/r bringt ausreichend Mund-Nasen-Masken mit! (für z.B. Erste-Hilfe-Maßnahmen, Ausflüge, …).

Stornogebühr:
Bis 12. Juli 2020 keine Stornogebühren
13.-19. Juli 2020 50% des Reisepreises
Ab 2 Wochen vor Fahrtbeginn (ab 20. Juli 2020) oder bei nicht erscheinen/ohne Absage 100% des Reisepreises

Wir empfehlen den Abschluss einer Stornoversicherung.

Anmeldeinfos für spiriSPLASH 2020
Anmeldeschluss: Mo 13. Juli 2020
Die Anmeldung ist mit Absenden des Anmeldeformulares verbindlich.

Eine Anmeldung ist nur mit dem Online-Anmeldeformular (siehe unten) möglich.
Bitte unbedingt die Anmelde- und Stornobedingungen lesen!
Achtung: Teilnahmezahl begrenzt!
Die Zahl der TeilnehmerInnen mit Beeinträchtigung ist auf 8 beschränkt, um eine gute Betreuung zu gewährleisten. Um möglichst vielen Jugendlichen mit Beeinträchtigung die Teilnahme an spiriSPLASH zu ermöglichen, behalten wir uns vor, dass Jugendliche, die noch nie oder nur einmal mitgefahren sind, bei der Anmeldung vorgereiht werden.

 

ONLINE-ANMELDUNG

 

Kooperationspartner und Förderer:

 

Nov
7
Sa
spiriACADEMY @ Jugendhaus steyleWelt
Nov 7 um 16:00 – Nov 8 um 18:00
spiriACADEMY @ Jugendhaus steyleWelt | Bischofshofen | Salzburg | Österreich

Jugendliche zum Sakrament der Firmung begleiten

Im Sakrament der Firmung erfahren junge Menschen die Stärkung des Heiligen Geistes für ihr Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Die Firmvorbereitung versucht diesen Geist spür- und erlebbar zu machen. Das ist keine reine „Kopfsache“. Erlebnisse und daraus resultierende Erfahrungen helfen das zu erahnen, was bei der Firmung geschenkt wird.

Das spiriCAMP bietet ideale Rahmenbedingen für diese Erlebnisse und Erfahrungen. Und DU kannst Jugendliche dabei begleiten.

bei spiriACADEMY lernst du:

  • die Individualität der Jugendlichen zu stärken
  • Jugendliche in Gruppenphasen anzuleiten
  • wie der Heilige Geist begreifbar werden kann
  • wie du das Sakrament der Firmung entschlüsseln und erklären kannst
  • wie spirituelle Impulse und Gottesdienste so vorbereitet werden können, dass sie die Lebenswelt der Jugendlichen mit einbeziehen
  • wie du Glaubensthemen Jugendlichen verständlich machen und mit ihnen diskutieren kannst.
  • wie du mit den Jugendlichen eine intensive Zeit gestalten und erleben kannst

Referenten/innen:
Florian Huber
Bettina Preuner

danach bist du vorbereitet selbst ein spiriCAMP zu leiten!*

(*weitere methodische, gruppendynamische und erlebnispädagogische Kompetenzen lernst du bei Orientierungstage leiten und in der Werkzeugkiste Jugendarbeit; solltest du keine Kompetenzen in dem Bereich mitbringen, ist „Orientierungstage leiten“ die Basis für spiriACADEMY)

Was ist spiriCAMP? – spiriCAMP ist eine aktive Zeit für Gruppen:
In einer oder zwei Nächten im Jugendhaus steyleWelt in Bischofshofen können die Jugendlichen gemeinschaftlich und erlebnisorientiert in die Geheimnisse der Firmung eintauchen und Gott näherkommen.
Als verantwortliche/r Leiter/in erhältst du eine finanzielle Aufwandsentschädigung.

 

ONLINE-ANMELDUNG bis Di 2. Nov. 2020 um 23:45 Uhr möglich