Okt
31
Sa
🟡 Nacht der 1000 Lichter – in Salzburg @ mehrere Pfarren - siehe Beschreibung
Okt 31 um 18:00 – 22:00
🟡 Nacht der 1000 Lichter - in Salzburg @ mehrere Pfarren - siehe Beschreibung | Mauterndorf | Salzburg | Österreich

Hinweis zu Covid-19:
Die Durchführung der Nacht der 1000 Lichter orientiert sich an den Vorschriften für Gottesdienste, die am 31. Okt. 2020 gelten. Da die Nacht der 1000 Lichter nicht in allen Pfarren durchgeführt werden kann, haben wir die Alternative „Nacht der 1000 Lichter @home“ entwickelt. Zu den Bausteinen für die Nacht der 1000 Lichter @home

nachdenken | still werden | die Welt erhellen

Am Abend des 31. Oktober erstrahlen in vielen Pfarren tausende Lichter: sie möchten uns einstimmen auf das Allerheiligen-Fest. Kirchen, Kapellen, besondere Orte, Wege, Labyrinthe – viele verschiedene Projekte laden dazu ein, in eine besondere Atmosphäre einzutauchen. Kommt in eine der teilnehmenden Pfarren!

Die KJ Innsbruck bietet einenCrashkursfür die Nacht der 1000 Lichter an: 7. Oktober 2020 von 18 bis 22 Uhr. Online anmelden

Detailierte Projektinfos

(Ergänzungen der teilnehmenden Pfarren erfolgen laufend)

im Pinzgau:

  • Pfarre Lofer, 18 – 20.30 Uhr (in der Pfarrkirche)
  • Pfarre Saalfelden, 18.30 – 21.30 Uhr (in der Pfarrkirche)
  • Pfarre Bad Hofgastein, 19 – 22 Uhr (in der Pfarrkirche)
  • Pfarre Mittersill, 18 – 21 Uhr (in der Pfarrkirche)

im Pongau:

  • Pfarre Eben im Pongau, 18 – 20.30 Uhr (in der Pfarrkirche)
  • Pfarre Goldegg, 18 – 20 Uhr (in der Pfarrkirche & am Sportplatz)
  • Pfarre St. Johann im Pongau, 18 – 21 Uhr (in der Pfarrkirche)

im Lungau:

  • Pfarre Mariapfarr, 18 – 21 Uhr (in der Basilika)
  • Pfarre Mauterndorf, 18 – 21 Uhr (in der Pfarrkirche)
  • Pfarre Unternberg, 17 – 21 Uhr (in der Pfarrkirche)

im Tennengau:

Aufgrund der momentan geltenden Vorschriften im Tennengau nicht durchführbar.

  • Pfarre Hallein, 18 – 20 Uhr (in der Pfarrkirche)
  • Pfarre Puch, 19 – 21.30 Uhr (in der Pfarrkirche)

im Flachgau:

  • Pfarre Seekirchen, 18 – 22.15 Uhr (in der Pfarrkirche)

in der Stadt Salzburg:

  • Pfarre Salzburg-St. Paul, 18 – 22 Uhr (in der Pfarrkirche)
  • Pfarre St. Andrä, 19 – 22 Uhr (in der Pfarrkirche)
  • Jugendzentrum Yoco, 18 – 21 Uhr (in der Markuskirche)
  • KHJ Salzburg, 18 – 22 Uhr (in der Kollegienkirche)
  • Pfarrkirche Gneis, 18.30 – 22 Uhr (in der Pfarrkirche)
  • Pfarre St. Martin Liefering, 19 – 20.30 Uhr (im Pfarrsaal)


und in ganz vielen Pfarren Tirols!

🟢 Nacht der 1000 Lichter @HOME @ online
Okt 31 um 20:00 – 21:00
🟢 Nacht der 1000 Lichter @HOME @ online

Die Durchführung der Nacht der 1000 Lichter wird aufgrund der verschärften Regeln für Veranstaltungen in diesem Jahr nicht in allen Regionen möglich sein. Wir wollen aber auf alle Fälle, dass die Idee, den Menschen in dieser Zeit Licht zu bringen erhalten bleibt! Wir rufen daher alle Menschen dazu auf, diese Zeit trotzdem nicht einfach vorüber gehen zu lassen und Zeichen der Hoffnung zu setzen.

Wir ermutigen euch daher, zu einer „Nacht der 1000 Lichter @home“, insbesondere wenn bei euch die geplante Nacht der 1000 Lichter nicht durchgeführt werden kann.

Hier findest du alle Bausteine für die Vorbereitung Zur digitalen Gebetswand
Nov
7
Sa
🟢 spiriACADEMY @ Jugendhaus steyleWelt
Nov 7 um 16:00 – Nov 8 um 18:00
🟢 spiriACADEMY @ Jugendhaus steyleWelt | Bischofshofen | Salzburg | Österreich

Jugendliche zum Sakrament der Firmung begleiten

Im Sakrament der Firmung erfahren junge Menschen die Stärkung des Heiligen Geistes für ihr Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Die Firmvorbereitung versucht diesen Geist spür- und erlebbar zu machen. Das ist keine reine „Kopfsache“. Erlebnisse und daraus resultierende Erfahrungen helfen das zu erahnen, was bei der Firmung geschenkt wird.

Das spiriCAMP bietet ideale Rahmenbedingungen für diese Erlebnisse und Erfahrungen. Und DU kannst Jugendliche dabei begleiten

… als spiriCAMP – Helfer/in (von 16-18 Jahren)

… als spiriCAMP – Leiter/in (ab 18 Jahren)

 

bei spiriACADEMY lernst du:

  • die Individualität der Jugendlichen zu stärken
  • Jugendliche in Gruppenphasen anzuleiten
  • wie der Heilige Geist begreifbar werden kann
  • wie du das Sakrament der Firmung entschlüsseln und erklären kannst
  • wie spirituelle Impulse und Gottesdienste so vorbereitet werden können, dass sie die Lebenswelt der Jugendlichen mit einbeziehen
  • wie du Glaubensthemen Jugendlichen verständlich machen und mit ihnen diskutieren kannst.
  • wie du mit den Jugendlichen eine intensive Zeit gestalten und erleben kannst

danach bist du vorbereitet selbst ein spiriCAMP zu leiten!*

(*weitere methodische, gruppendynamische und erlebnispädagogische Kompetenzen lernst du bei Orientierungstage leiten und in der Werkzeugkiste Jugendarbeit; solltest du keine Kompetenzen in dem Bereich mitbringen, ist „Orientierungstage leiten“ die Basis für spiriACADEMY)

Referenten/innen:
Florian Huber
Bettina Preuner
Magdalena Kainzbauer

Zielgruppe:
junge Menschen ab 16 Jahre

Was ist spiriCAMP? – spiriCAMP ist eine aktive Zeit für Gruppen:
In einer oder zwei Nächten im Jugendhaus steyleWelt in Bischofshofen können die Jugendlichen gemeinschaftlich und erlebnisorientiert in die Geheimnisse der Firmung eintauchen und Gott näherkommen.
Als verantwortliche/r Leiter/in erhältst du eine finanzielle Aufwandsentschädigung.

 

ONLINE-ANMELDUNG bis Di 2. Nov. 2020 um 23:45 Uhr möglich

Jun
19
Sa
Dein längster Abend – die jugendliche Sonnwendfeier @ Pfarrzentrum St. Josef
Jun 19 um 19:30 – 22:00
Dein längster Abend - die jugendliche Sonnwendfeier @ Pfarrzentrum St. Josef | Neualm | Salzburg | Österreich

Am Ende des längsten Tages – am Beginn der kürzesten Nacht des Jahres erwartet dich ein gemütlicher Abend mit Lounge Atmosphäre! 

Ablauf:

  • 19.30 Uhr: Eröffnung der alkoholfreien Cocktailbar
  • 21 Uhr: ökumenisches Abendgebet am Feuerkorb
  • im Anschluss: gemütlicher Ausklang mit gegrillten Marshmallows 

Wir freuen uns auf euch!