Oberndorf – Setz dich ein ins Mosaik des Lebens…

„Ich wusste nicht, dass ich so kreativ sein kann“, erkannte Linda, eine Schülerin der 2.Klasse der HAK Oberndorf. Sie und drei weitere Schüler und Schülerinnen ihrer Klasse, Leoni, Lukas und Thomas arbeiteten an einem Projekt, dass es so noch nicht gab:

Gemeinsam mit Elisabeth Junger, ihrer Zeichenlehrerin und Bruder Hans, Kapuzinermönch und Religionslehrer der Jugendlichen funktionierten sie einen Raum, der zuvor als Abstellkammer genutzt wurde, zu einer Kinderkapelle um. Den ganzen Tag arbeiteten sie an einem Mosaikbaum, an dem später Fotos von Täuflingen angebracht werden können.

Mit vollem Elan arbeiteten die Jugendlichen und ihre Lehrer an ihrem Projekt. Es wurde diskutiert, geplant, aufgelegt, verschoben und geklebt, um ein gutes Ergebnis für die Kinderkapelle zu erlangen.

 

Femke, Jana, Kathi