#callforchange

Unter diesem Hashtag sammelt die KJ derzeit junge Stimmen für die Schöpfung. Auch die Jugendgruppe in Eben griff dieses Thema auf. Denn Umweltschutz ist biblisch, erkannten die Jugendlichen beim Bearbeiten von konkreten Bibelstellen. Mit Ausschnitten aus der Sozialenzyklika Laudato sii suchten sie die Botschaft von Papst Franziskus an sie.

Ihre Gedanken nahmen die Jugendlichen dann mit in die Anbetung, die fixer Bestandteil jedes Treffens ist. Und zum Schluss kam natürlich auch der Spaß nicht zu kurz, als es beim Spiel darum ging die anderen durch Lachen aus ihrer Erstarrung zu bringen.

(Foto: Michaela Jäger)