Feste Feiern im Kleinen – Ab 27.11. als Download

Bald beginnt die Adventzeit. Ruhig. Ruhiger als in den Jahren zuvor. Die Corona-Pandemie hat alles verändert. Schon wieder. Oder besser gesagt: Noch immer. Dieses Jahr wird Advent und Weihnachten anders.
Es sind die kleinen Dinge im Leben, die glücklich machen. Vielleicht vergessen wir diesen Gedanken oftmals in dieser hektischen Zeit. Aber vielleicht erinnert uns heuer die Corona-Pandemie wieder daran.
Denken wir also, dass wir zu Weihnachten vor 2.000 Jahren von Gott beschenkt wurden. Er schenkt sich selbst in dem kleinen Jesuskind, weil er uns liebt. Und diese Liebe ist ein bleibendes Geschenk an jede und jeden von uns: die Großen und die Kleinen, die Alten und Kranken, die Alleinstehenden, die in Armut lebenden und hungernden Menschen, die Reichen. Es bedarf nicht der großen Geschenke, das Wesentliche zählt: Leben, Licht und Liebe.
Der vorliegende Behelf, möge dazu unterstützen, wenn nicht immer während den Gottesdiensten im Advent und zu Weihnachten die Kirchentüren geöffnet sind und gemeinsam in der Familie gefeiert wird!
Vielleicht erleben wir gerade heuer ein Weihnachten, dass uns daran wieder erinnert.
Das Team der Katholischen Jugend und Jungschar wünscht eine besinnliche Adventzeit und ein schönes Weihnachtsfest!

 

Feste Feiern im Kleinen – Materialien für die Feiertage und Ereignisse in der Advent- und Weihnachtszeit

FesteFeiernImKleinen_Advent_Weihnachten

FesteFeiernImKleinen_advent_zusatzteil

Comments are disabled.