Jugend im Pfarrgemeinderat

Als JugendvertreterIn im Pfarrgemeinderat bist du Sprachrohr für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in deiner Pfarre und deiner Gemeinde. Darüber hinaus steht dir in dieser Funktion eine breite Palette von Möglichkeiten und Chancen offen, den Lebensraum junger Menschen aktiv mitzugestalten und ihre Entwicklung zu unterstützen.

Für die Lebendigkeit einer Pfarre ist es wichtig, dass die Stimme der Jugendlichen gehört wird und optimale Rahmenbedingungen für Jugendbeteiligung geschaffen werden. Durch dein Engagement leistest du einen wesentlichen Beitrag für die kirchliche Jugendarbeit in deiner Pfarre.

Als kleine Hilfestellung haben wir eine Broschüre zusammen gestellt, die dir von der Erstellung eines Jugendarbeitskonzeptes bis zur Umsetzung von Ideen wertvolle Tipps geben soll. Inhaltlich haben wir bewusst einen Schwerpunkt auf die Vertretung von und Arbeit mit Jugendlichen gelegt, ohne aber die pfarrliche Kinderarbeit außer Acht zu lassen.

Download Broschüre Jugend im Pfarrgemeinderat 

Herzlichen Dank dafür, dass du die Jugend im Pfarrgemeinderat vertrittst!